METEOR Anlagen

Die METEOR Anlagen vereinen viele bewährte Lösungen der JUPITER C Technologie mit maßgeschneiderter Technik für den Snackbereich. Dank des besonderen Backprozesses entstehen Produkte mit weniger Fett und mehr Geschmack.

Das Ofenraumkonzept

Der Ofen der METEOR Anlagen besteht aus einem robusten Stahlrahmen und einer auf Laufbetten gelegenen, umlaufenden Backkette. Das Ofenraumkonzept sorgt für eine effiziente Energieführung. Energieleitplatten im Brennerbereich gewährleisten einen reduzierten Energieverbrauch und eine gleichmäßige, gezielte Wärmeverteilung im Inneren der Backplatten. Die Wärmeabstrahlung der Maschinen in der Produktionshalle wird stark reduziert und sorgt für ein angenehmes Arbeitsumfeld.

Mit Sicherheit gut zu bedienen

Im Austausch mit unseren Kunden entwickeln wir das Sicherheitskonzept der Maschinen stetig weiter. Smarte Lösungen sorgen für eine sichere Handhabung der Anlagen, auch bei hohen Geschwindigkeiten. Die besonders gute Zugänglichkeit zum Ofen und zu allen Komponenten bleibt dabei stets erhalten. An allen Ofenseiten befinden sich Türen, die den Zugang zu Wartungs- und Reinigungszwecken gewährleisten. Die Anlage wird über ein Touch Panel mit intuitiver, sprachenunabhängigen Menüführung bedient.

Das Äußere verspricht, was das Innere hält

Das Design der Anlagen genügt höchsten Ansprüchen an einen hygienischen Produktionsablauf. Geschlossene Flächen und klare Linien minimieren den Reinigungsaufwand und unterstreichen die Wertigkeit der Anlage. Das neue Erscheinungsbild wurde bereits mit dem Red Dot Design Award prämiert.

 

 

 

 

 

Dieses Projekt wird gefördert von der Europäischen Union - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
 
Projekttitel: "Messebeteiligung Snackex 2022 in Hamburg, 06.-07.07.2022"
Projektkurzbeschreibung: Die Teilnahme an der Snackex Messe in Hamburg ist ein wichtiger Schritt zur Etablierung unserer neuen METEOR Anlage für gebackene Chips. Für unser Unternehmen erschließt sich somit ein neuer Markt und ein weiteres Standbein.